Skip to content

Zitronen-Mozzarella-Spaghetti mit Basilikum

Zutaten für ca. 4 Portionen:

1 unbehandelte Zitrone

1 Bund Basilikum

schwarzer Pfeffer

Salz

250 g Mozzarella

400 g Spaghetti

5 EL Olivenöl

Zubereitung:

  1. Zitrone heiß waschen, die Schale dünn abschneiden, sehr fein hacken oder in hauchdünne Streifen schneiden. Basilikum waschen und trocknen, einige Blättchen zum Garnieren beiseite legen und den Rest fein hacken. 
  2. Zitronenschale mit gehacktem Basilikum, Pfeffer und Salz mischen. Mozzarella abtropfen lassen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Anschließend in der Zitronenmischung wenden.
  3. Spaghetti nach Packungsanweisung in leicht gesalzenem Wasser bissfest kochen. 3 EL Olivenöl erhitzen. Mozzarellascheiben in der Pfanne bei mittlerer Hitze pro Seite knapp 1 Minute braten.
  4. Spaghetti abgießen und mit dem übrigen Öl mischen. Auf vier vorgewärmten Tellern verteilen und mit Mozzarella belegen. Mit übrigem Basilikum garnieren und sofort servieren.
Categories: Nudeln | 0 Comments
Vote for articles fresher than 365 days!
Derzeitige Beurteilung: 3.25 of 5, 4 Stimme(n) 5725 hits

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Gravatar, Twitter, Pavatar, Favatar, Monster ID author images supported.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
Form options