Skip to content

Pizza-Bällchen

Zutaten:

300 g Mehl

250 g Quark

1 Päckchen Backpulver

8 EL Milch

6 EL Öl

1 TL Salz

1 EL Zucker

100 g Röstzwiebeln

200 g geriebenen Käse

100 g gewürfelten Schinken

 

Zubereitung:

  1. Mehl, Quark, Backpulver, Milch, Öl, Salz und Zucker gut verkneten. Die übrigen Zutaten zum Teig geben. Nochmals durchkneten und zu kleinen Bällen formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und für ca. 30-40 Minuten bei 180° in den vorgeizten Backofen bis sie eine goldgelbe Farbe haben.

 

Categories: Fingerfood | 0 Comments
Vote for articles fresher than 365 days!
Derzeitige Beurteilung: 2.94 of 5, 13190 Stimme(n) 6086 hits

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Gravatar, Twitter, Pavatar, Favatar, Monster ID author images supported.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
Form options