Skip to content

Lammkoteletts mit Thymian

Zutaten für 4 Portionen:

1 Bund Thymian

50 g Antipasti - sonnengetrocknete Tomaten

2 Scheiben Toastbrot

1 Knoblauchzehe

40 g geriebener Parmesan

2 EL Olivenöl extra vergine

Salz

Pfeffer

8 Lammkoteletts (à 100 g)

2 EL Pflanzencreme

10 Cocktailtomaten

100 ml Rotwein

250 ml Lammfond aus dem Glas

nach Belieben Soßenbinder

Zubereitung:

  1. Thymian waschen, trocken schütteln, von den Stielen zupfen und bis auf einige Blättchen zerkleinern. Tomaten abtropfen lassen und fein würfeln. Brot entrinden und zerbröseln. 2/3 der Kräuter mit Tomaten, Brot, zerdrücktem Knoblauch, geriebenem Parmesan und Olivenöl mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Lammkoteletts in der heißen Pflanzencreme von jeder Seite ca. 1 Minute braten, mit Pfeffer und Salz würzen und in eine feuerfeste Form legen. Vorbereitete Thymianpaste darauf verteilen, auf mittlerer Schiene im vorgeheizten Backofen bei 225° (Umluft: 200°) ca. 10 Minuten überbacken.
  3. Cocktailtomaten waschen und in den letzten 2-3 Minuten zwischen den Koteletts verteilen und mitgaren.
  4. Verbliebenen Bratensaft mit Rotwein und Fond ablöschen. Bei schwacher Hitze 5 Minuten einkochen lassen. Soße nach Wunsch binden, würzen und mit restlichem Thymian abschmecken. Mit den Koteletts anrichten und mit Thymianblättchen garniert servieren.
Categories: Kochen | 0 Comments
Vote for articles fresher than 365 days!
Derzeitige Beurteilung: 3 of 5, 3 Stimme(n) 3843 hits

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Gravatar, Twitter, Pavatar, Favatar, Monster ID author images supported.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
Form options