Skip to content

Crostini mit Tomaten und Pinienkernen

Zutaten für ca. 8 Personen:

1 Knoblauchzehe

4 EL Pinienkerne

ca. 1 1/2 Ciabattas

11-12 EL Öl

1 große Zwiebel

ca. 800 g reife Tomaten

etwas Basilikum

4 EL heller Balsamico-Essig

Salz

weißer Pfeffer

1 Prise Zucker

Zubereitung:

  1. Knoblauch schälen und hacken. Pinienkerne rösten und herausnehmen. Brot in ca. 24 Scheiben schneiden. 2 EL Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Ca. 6 Scheiben Brot darin unter Wenden anrösten. Rest Brot ebenso zubereiten.
  2. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Tomaten waschen und in kleine Stücke schneiden. Basilikum waschen, abzupfen und, bis auf etwas, in Streifen schneiden.
  3. Tomaten, Zwiebeln, Pinienkerne und Basilikum mischen. 3-4 EL Öl und Essig unterheben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Auf den Broten verteilen. Anrichten und mit Rest Basilikum garnieren.
Categories: Fingerfood | 0 Comments
Vote for articles fresher than 365 days!
Derzeitige Beurteilung: 1.83 of 5, 18 Stimme(n) 7076 hits

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Gravatar, Twitter, Pavatar, Favatar, Monster ID author images supported.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
Form options