Skip to content

Indisches Curry

Zutaten für ca. 4 Personen:

600 g Hähnchen- oder Putenbrust

1 Päckchen Cocktailtomaten

1 Bund Lauchzwiebeln

10-12 getrocknete Aprikosen

1-2 TL indische Currypaste (je nach Geschmack mild oder scharf)

1-2 TL Currypulver

Salz

Pfeffer

Paprika

2 Dosen Kokosmilch

200 ml Gemüsebrühe

Zubereitung:

  1. Die Hähnchen- oder Putenbrust in kleine Stücke schneiden und in etwas Öl anbraten. Dann das Fleisch wieder aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Die Lauchzwiebeln in kleine Ringe schneiden und in der Pfanne leicht anbraten. Mit 1-2 TL Currypulver bestreuen.
  2. Cocktailtomaten waschen, klein schneiden und mit in die Pfanne geben und kurz andünsten. Das Ganze mit Kokosmilch und Gemüsebrühe ablöschen. Aprikosen klein schneiden. Jetzt das Fleisch und die Aprikosen zufügen. Salz, Pfeffer, Paprikapulver und 1-2 TL Currypaste hinzufügen und leicht köcheln lassen. Dazu kann Reis oder indisches Pitabrot serviert werden.
Categories: Geflügel | 0 Comments
Vote for articles fresher than 365 days!
Derzeitige Beurteilung: 1.93 of 5, 57 Stimme(n) 9128 hits

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Gravatar, Twitter, Pavatar, Favatar, Monster ID author images supported.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
Form options